Letztes Feedback

Meta





 

Day x ~ Shame

Hier bin ich.
Nicht, dass jemand auf mich gewartet hätte, oder so. Nein.
Das hier, diesen Blog, liest eh niemand. Trotzdem. Ich sende jetzt ein Lebenszeichen von mir. Ein kurzes Hallo. Ein kurzes "Hier bin ich". Ein kurzes "Ich hab' noch nicht aufgegeben".
Die letzten Tage waren... wie eine Achterbahnfahrt. Hohe Kalorienaufnahme, niedrige Kalorienaufnahme, hoch, runter, hoch, runter. Und letztendlich bin ich doch wieder am Anfang rausgekommen.
Die ganze Zeit... Einfach nur verschwendet. Ich bin schwach. Schwach. Einfach nur schwach. Ich kann nicht nein sagen. Ich kann nicht wiederstehen. Ich bin ein fettes, hässliches, faules Miststück, ich bin widerwärtig, abstoßend, verzweifelt. Und kaputt. Einfach nur kaputt.
Und ich schäme mich. Für jeden Bissen. Für jedes Mikrogramm, dass ich runtergeschluckt habe.
Trotzdem. Ich werde nicht aufgeben. Ich werde es weiterhin versuchen. Ich werde es weiterhin tun. Ich werde... wahrscheinlich wieder versagen. Ich bin schwach.
Heute jedenfalls esse ich nichts mehr. Nein, heute nicht. Morgen, das weiß ich noch nicht...
Ich hasse mich. Mit ganzem Herzen.
Hass ist das einzige Gefühl, dass ich noch habe. Ansonsten bin ich leer, wie betäubt, innerlich tot.
Was ist das für ein Mensch, der nur noch in der Lage ist, Hass - Selbsthass - zu spüren? Eine hässliche Eigenschaft. Ich spürte lieber gar nichts. Wie eine leere, seelenlose Puppe.
Doch Puppen essen nichts.
 


Lg ♥ Lluvia

17.6.13 17:45

Letzte Einträge: Day x ~ Anger & Despair, If they can do it , Day x ~ Death Inside, Day x ~ Doin' it wrong, Day x ~ New Hope

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen